Verband Musikschulen Thurgau

Der VMTG bezweckt die Förderung und die Vertiefung des Musiklebens und der Musikerziehung.

Nächste Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
  • 1

    Dezember
    2020

    Musik ⦁ Begabtenförderung ⦁ Besuchstag ⦁ Infoveranstaltung

    Besuchstag Musik Arbon

    Sekundarschule Arbon, 16.00 Uhr

  • 15

    Dezember
    2020

    Tanz ⦁ Anmeldeschluss ⦁ Begabtenförderung

    Begabtenförderung Tanz Anmeldeschluss

    Siehe Begabtenförderung Tanz Anmeldeformular

  • 22

    Februar
    2021

    Musik ⦁ Begabtenförderung ⦁ Prüfung

    Begabtenförderung Eignungsabklärung

    Musikschule Weinfelden

Musikwettbewerbe & Stufentests

Der Verband Musikschulen Thurgau organisiert alle zwei Jahre Musikwettbewerbe und jedes Jahr Stufentests für alle Musikschüler im Kanton

Musikwettbewerbe

Die „Musikwettbewerbe“ haben das Ziel, junge Musikerinnen und Musiker zu fördern und ihnen Gelegenheit zu geben, ihr Können solistisch oder gemeinsam mit andern in einem friedlichen Wettbewerb zu bestätigen. Sie sind nicht an eine „Elite“, sondern an die breite Basis von Kindern und Jugendlichen gerichtet, welche mit Freude musizieren und eine besondere Herausforderung suchen.

Musikwettbewerb Thurgau Schweizer Jugendmusikwettbewerb

Stufentests

Für Kinder und Jugendliche, aber auch für Lehrpersonen und Eltern sind die Stufentests eine Bestätigung ihres „Tuns“ und gleichzeitig eine Motivation. „Super, mach weiter so!“ heisst es oft. In Abständen von 1-2 Jahren vertiefen die Schüler ihre vielfältigen Fähigkeiten am Instrument soweit, dass sie den nächsten Meilenstein, in Form des nächsten Stufentests angehen können.

Stufentests 1-7

Begabtenförderung

In Zusammenarbeit mit den Sekundarschulen bietet der Verband ein breites Angebot im Bereich der Begabtenförderung an.

Musik

Für Musiktalente der Sekundarstufe I aus dem Thurgau bietet der Verband Musikschulen Thurgau Schulunterricht mit individuellem Stundenplan an den Sekundarschulen Arbon, Kreuzlingen und Weinfelden an. Gleichzeitig nehmen die Schülerinnen und Schüler mit sechs Musiklektionen pro Woche an der Begabtenförderung Musik Thurgau teil.

Mehr erfahren

Tanz

An der Sekundarschule Weinfelden kannst du als Tanztalent den Schulunterricht mit individuellem Stundenplan besuchen, wirst dabei schulisch entlastet und trainierst täglich im Programm der Begabtenförderung Tanz Thurgau in der Tanzabteilung der Musikschule Weinfelden.

Mehr erfahren
Musikunterricht ohne Schranken

Inklusion

Musikunterricht
ohne Schranken.

Für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Die Musikschulen des Kantons Thurgau stehen allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen offen. Deshalb erachten es die Mitgliedschulen des Verbands Musikschulen Thurgau auch als selbstverständlich, dass Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer Beeinträchtigung Musikunterricht ermöglicht wird.

Alle Schulen des Verbands integrieren in enger Zusammenarbeit mit Pro Infirmis und insieme21 TG im Sinne der Inklusion Menschen mit Beeinträchtigungen in den Schulalltag der Musikschulen. Sie erhalten denselben Unterricht wie alle anderen Musikschüler auch – allerdings ganz gezielt auf den Musikschüler mit einer Beeinträchtigung abgestimmt. Es steht ihnen zudem offen, in bestehenden Gruppen und Ensembles mit anderen Musikschülern zu musizieren und das Musizieren in der Gruppe zu erleben.

Mehr erfahren

Verband Musikschulen Thurgau

Die Musikschulen im Thurgau schliessen sich im Verband Musikschulen Thurgau zusammen um gemeinsame Ziele zu verfolgen.